unterhalb des “Chrüz”, dem Panyer Hausberg. Das hat sich gelohnt – und wie. Ein wenig Ballast in die Flügel und ab ging’s. Beste Konditionen mit schönem Hangwind und dramatischer Kulisse mit Sicht auf das ganze Prättigau und die Fideriser Heuberge. Ein Traum.